Nach Tag suchen: "asia extreme"

Blind Woman´s Curse

Japan in den 1920er-Jahren. Akemi, die junge Anführerin des Tachibana-Clans, hat gerade ihre Haftstrafe abgesessen und möchte dem kriminellen Leben abschwören. Doch ein verfeindeter…

Von  batchUser vor einem Monat 0 Likes 60 Ansichten

Die Herberge zum Drachentor - Dragon Inn

In der westlichen Filmgeschichtsschreibung lange Zeit übersehen, ignoriert oder vergessen, gilt King Hu mittlerweile als einer der wichtigsten Vertreter des asiatischen Kinos. Seine Werke…

Von  batchUser Vor 3 Monaten 0 Likes 59 Ansichten

Rinkos Geheimnis

Das in monochromem Blau gehaltene Psychodrama steht in der Tradition japanischer Leinwand-Kalligraphie über Sexualität, Gewalt und Neurose. Shin'ya Tsukamotos A SNAKE OF JUNE gewann…

Von  batchUser Vor 3 Monaten 0 Likes 195 Ansichten

School of the Holy Beast

„Ein Meisterwerk des erotischen Films.“ (arte) - SCHOOL OF THE HOLY BEAST von Regisseur Norifumi Suzuki gilt als eines der bedeutendsten Werke des Nunsploitation-Genres. Er verbindet…

Von  batchUser Vor 8 Monaten 0 Likes 525 Ansichten

The World of Kanako

Tetsuya Nakashimas Psychodrama THE WORLD OF KANAKO, das mit dem japanischen Academy Award ausgezeichnet wurde, ist eine düstere Satire auf Yakuza-Filme und Rachethriller. Die abgedrehten…

Von  batchUser Vor 8 Monaten 0 Likes 263 Ansichten

The Pornographers

Die bitterböse Satire THE PORNOGRAPHERS zeigt die Kehrseite des japanischen Wirtschaftswunders nach dem Zweiten Weltkrieg. In dieser Zeit gewannen Pornografen und Kleinganoven in Osaka…

Von  batchUser Vor 2 Jahren 0 Likes 1,160 Ansichten

Story of a Prostitute

In STORY OF A PROSTITUTE adaptiert Regisseur Seijun Suzuki (TOKYO DRIFTER) den populären Roman 'Gates of Flesh' von Taijiro Tamura und verbindet die Geschichte der Zwangsprostituierten…

Von  batchUser Vor 2 Jahren 0 Likes 191 Ansichten

Tokyo Drifter

Seijun Suzuki (BRANDED TO KILL) hatte den Auftrag, einen Routine-Yakuza-Thriller fürs Studio zu produzieren, und hat TOKYO DRIFTER abgeliefert. „Daneben wirken die schwärzesten Filme…

Von  anglade@eyzmedia.de Vor 2 Jahren 0 Likes 368 Ansichten

Underwater Love - A Pink Musical

UNDERWATER LOVE - A PINK MUSICAL ist die erste eigene Produktion des Filmlabels Rapid Eye Movies. Das schräge Erotik-Musical ist in Zusammenarbeit mit dem japanischen Pinkfilm-Produktionsveteran…

Von  anglade@eyzmedia.de Vor 2 Jahren 0 Likes 884 Ansichten

Lesson of the Evil

Um seinen Schülern das Schummeln, Mobben und andere Ungehörigkeiten auszutreiben, heckt Highschool-Lehrer Hasumi einen diabolischen Plan aus - mit blutigen Folgen… LESSON OF THE EVIL…

Von  anglade@eyzmedia.de Vor 2 Jahren 0 Likes 265 Ansichten

End of Animal

Der koreanische Regisseur JO Sung-hee setzt mit seinem atmosphärischen Langfilmdebüt END OF ANIMAL auf kargen Minimalismus und inszeniert ein beklemmendes Endzeitdrama irgendwo zwischen…

Von  anglade@eyzmedia.de Vor 2 Jahren 0 Likes 329 Ansichten

Guilty of Romance

GUILTY OF ROMANCE von Sion Sono ist der letzte Teil seiner „Hass-Trilogie“ und feierte seine Premiere in Cannes. Der exzentrische Erotikthriller handelt von der schüchternen Izumi,…

Von  anglade@eyzmedia.de Vor 2 Jahren 0 Likes 1,157 Ansichten

Branded to Kill

Stylischer als James Bond und gewagter als die Nouvelle Vague: Seijun Suzukis schwarz-weißes Thriller-Drama BRANDED TO KILL von 1967 um einen Profikiller, der zum Gejagten wird, diente Jim…

Von  anglade@eyzmedia.de Vor 2 Jahren 0 Likes 258 Ansichten

Cold Fish

Inspiriert durch den wahren Fall eines japanischen Serienkillers bildet COLD FISH den zweiten Teil in Sion Sonos Hass-Trilogie (LOVE EXPOSURE, GUILTY OF ROMANCE) – eine groteske und respektlos…

Von  anglade@eyzmedia.de Vor 2 Jahren 0 Likes 765 Ansichten

Arirang - Bekenntnisse eines Filmemachers

KIM Ki-duk (PIETÀ) zählt zu den renommiertesten Arthouse-Regisseuren weltweit. Die autobiographische Doku ARIRANG beschreibt sein Leben während seiner zweijährigen Sinnkrise in…

Von  anglade@eyzmedia.de Vor 2 Jahren 0 Likes 418 Ansichten

AUN - The Beginning and the End of All Things

AUN – DER ANFANG UND DAS ENDE ALLER DINGE von Edgar Honetschläger ist ein essayistischer Science-Fiction Film aus Österreich von nahezu halluzinatorischer Ausstrahlung. Der Soundtrack…

Von  anglade@eyzmedia.de Vor 2 Jahren 0 Likes 241 Ansichten