Nach Tag suchen: "universitat der kunste berlin"

Heimsuchung

Die Filmemacherin Henrike Meyer besucht das Haus ihrer Großmutter, nachdem diese gestorben ist. Eine Vermessung der Nähe und der Entfernung zwischen der Autorin und ihrer Familie.

Von  batchUser am März 05, 2020 0 Likes 88 Wiedergaben

Mit dem Wort Wende

Die Filmemacherin Juliane Henrich erforscht den Begriff „Wende“ anhand einer Rede von Christa Wolf, die sie kurz vor Mauerfall auf dem Alexanderplatz hielt.

Von  batchUser am Februar 06, 2020 0 Likes 28 Wiedergaben

schleifen

Ein Ort muss dem Tagebau weichen und wird abgetragen, geschleift, um an anderer Stelle neu errichtet zu werden. Kann es gelingen, einen Ort auf der Landkarte zu verschieben?

Von  batchUser am November 20, 2019 0 Likes 126 Wiedergaben

Sämtliche Wunder

Die Filmemacherin porträtiert eine ältere Dame (die Großmutter der Filmemacherin) die den Kampf um die eigene Selbständigkeit nicht aufgegeben hat. Ein Film über den Alltag…

Von  batchUser am November 18, 2019 0 Likes 80 Wiedergaben

Mikel - Trailer

MIKEL ist ein junger Mann aus Nigeria, der als undokumentierter Immigrant in Berlin lebt und arbeitet. Aufgrund seines mangelnden Aufenthaltsstatus ist er ein Nomade im permanenten Transit.

Von  batchUser am Oktober 16, 2019 0 Likes 36 Wiedergaben